Herzlich willkommen auf der Website von

Brass for Peace e.V.

Aktuelles

Good bye from Katharina, our volunteer

18. März 2020  

Due to the upgrowth of Covid-19 in the last weeks, all the volunteers got the order to travel back into their home countries. She will leave on Friday 20 March  🙁
Katharina want´s to say good bye, please read her letter  in (click to the language!) in  German or Arabic

Thank you very much for your great job, Katharina! Hope you will come back soon! Keep healthy!

Wir sind die neuen Volontärinnen ab August 2020

11. Februar 2020  

Der Vertrag für unser Volontariat in Palästina ist nun unterschrieben und wir freuen uns, dass wir die tollen Menschen, die vom Berliner Missionswerk mit uns im August 2020 nach Talitha Kumi gehen, im 1. Vorbereitungsseminar schon kennenlernen konnten.

Wir: Das sind Tamara aus Karlsruhe (links im Bild) und Karin Madita (rechts im Bild) aus Löhne. Wir spielen beide Trompete und musizieren im Posaunenchor unserer Heimatgemeinden. Wir freuen uns sehr, dass wir in Bethlehem mit Brass for Peace unterrichten und Konzerte gestalten werden. […]

Katharinas dritter Volontärsbrief

1. Februar 2020  

Nun ist Katharina schon ein halbes Jahr im Land – sie ist mittlerweile wirklich „drin“ und hat vieles erlebt. Davon berichtet sie in ihrem 2. Volontärsbrief (der nach unserer Zählung schon der dritte ist 🙂 )

Da die Datei ziemlich lang ist, gibt es sie hier als PDF:

Volontärsbrief 2 Januar 2020 Katharina

Über uns

Brass for Peace in der Region Bethlehem

Fröhliche Kinderstimmen, laute Blechbläsertöne, schwungvolle Musik. Das ist Brass for Peace in der Region Bethlehem. Schüler der dortigen drei lutherischen Schulen lernen bei uns ein Blechblasinstrument zu spielen. Ganz im Sinne eines deutschen Posaunenchores. Die Musik macht sie stark!

Begegnungen

Musik und eigenes Musizieren verbindet Menschen. Begegnungen mit unterschiedlichen Menschen bereichern den eigenen Horizont. Brass for Peace ermöglicht solche Begegnungen zwischen Schülerinnen und Schülernvon Brass for Peace und deutschen Posaunenchorbläserinnen und Posaunenchorbläsern.

Wie SIE uns unterstützen können 

Schenken Sie unserer Arbeit Ihre Aufmerksamkeit und erzählen Sie anderen davon! Jegliche Spenden – finanziell oder auch materiell – helfen uns, die Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern langfristig zu erhalten. Auch als Vereinsmitglied heißen wir Sie herzlich willkommen.

Veranstaltungen

 

ACHTUNG: abgesagt! Sonntag, 05.04.2020 Heilbronn-Horkheim, Ev. Georgskirche, 18 Uhr:

Konzert: „Klangreise – von der Oper bis zur Filmmusik“ mit dem Posaunenchor Horkheim, Opernsängerin Doreen Ziegler und dem Ensemble „Brasst scho“.

Die Kollekte ist zur Hälfte für Brass for Peace bestimmt. Infos hier

 

Sonntag, 03.05.2020 Dietenhofen, St. Andreas-Kirche, 10 Uhr: Festgottesdienst 75 Jahre Posaunenchor Dietenhofen;

Die Kollekte ist zur Hälfte für Brass for Peace bestimmt. Infos hier

 

 

Planen Sie eine Veranstaltung zugunsten unserer Arbeit? Dann nehmen wir gerne Ihre Veranstaltung hier mit auf. Bitte schreiben Sie an m.hofmann@brass-for-peace.de

Beitrag über Brass for Peace

 

Zwischen Mittelmeer und Jordan "Brass for Peace" 12/2015 (ARD)

 

Spenden


Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!

Die Bläserarbeit in der Region Bethlehem finanzieren wir ausschließlich durch Spenden. In Deutschland arbeiten wir alle ehrenamtlich.

Deshalb kommt Ihre Spende garantiert der Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen zugute.


Weitere Informationen finden Sie hier:

 

Kooperationspartner: